Wie alt sind Ihre Zellen?

In nur 12 Sekunden kennen Sie das Altersstadium Ihrer Zellen und erfahren wie hoch Ihr Risiko für altersbedingte Krankheiten ist

Bestimmen Sie Ihr Zellalter innovativ mittels Haut-Autofluoreszenz

Zellalterung ist sehr eng mit der Ansammlung von AGEs (Advanced Glycation Endproducts) in der Haut verbunden. Diese “verzuckerten Eiweiß-Endprodukte” lagern sich im Laufe des Lebens an und sind ein entscheidender Mess-Indikator für den Zustand der Körperzellen.

AGE Reader mu connect metabolisches Screening Hausarzt Diabetologe kardiovaskuläres Risiko ohne Blut in Sekunden Früherkennung Diabetes Risikopatienten sicher zuverlässig schmerzfrei MSP bodmann
Zellalter Alter messen Autofluoreszenzmessung Haut Risiko altersbedingte Krankheiten AGE Reader Screening Früherkennung Frau

Darum sollten Sie Ihr Zellalter im Blick haben

Während sich AGEs im Laufe des Lebens ganz natürlich im Gewebe ansammeln, wird dieser Prozess bei Risikopersonen beschleunigt. Auch geben AGEs bei bestehenden Erkrankungen Hinweise auf das Risiko Folgeerkrankungen zu entwickeln.

Das ist neu am Messverfahren über die Haut

Dank der innovativen Technik des AGE Readers ist die Messung innerhalb weniger Sekunden, zuverlässig, völlig schmerzfrei und ohne Blutabnahme möglich.

Hier können Sie Ihren AGE-Wert messen lassen

Durch das einfache Verfahren mittels AGE Reader kann die Messung ganz unkompliziert bei Ihrem Hausarzt, Internisten, Diabetologen, Dermatologen, Heilpraktiker oder Apotheker erfolgen. Welche Einrichtungen bereits den AGE Reader im Einsatz haben, sehen Sie auf unserer AGE-Landkarte.

Für Fachpersonal: Diesen Mehrwert bietet Ihnen der AGE Reader in der täglichen Praxis

Sie als Arzt, Apotheker, Heilpraktiker oder Gesundheitsexperte können mittels innovativer Autofluoreszenzmessung der Haut nicht nur das Risiko für Typ-2-Diabetes und kardiovaskuläre Erkrankungen frühzeitig einschätzen, sondern auch eine valide Risikoeinschätzung bei den Patienten durchführen, bei denen beispielsweise Medikation und BZ-Historie unklar sind.

AGE Reader mu connect metabolisches Screening Hausarzt Diabetologe kardiovaskuläres Risiko ohne Blut in Sekunden Früherkennung Diabetes Risikopatienten sicher zuverlässig schmerzfrei MSP bodmann

Auch bereits überzeugt?

Hier gelangen Sie direkt zum Kontaktformular. Wir versorgen Sie gerne mit weiteren Informationen und einem individuellen Angebot für unseren neuen AGE Reader mu connect

AGE-Reader - Non-invasives metabolisches Screening Gerät kardiovaskuläre Risikobewertung in Sekundenschnelle für Diabetes Risikopatienten sicher zuverlässig schmerzfrei

Aktuelle Veröffentlichungen zu AGEs

Van Waateringe et al. (2019). Skin autofluorescence predicts incident type 2 diabetes, cardiovascular disease and mortality in the general population. Diabetologia, 62(2): 269-280.                                           .

.

Cavero-Redondo et al. (2018). Skin Autofluorescence-Indicated Advanced Glycation End Products as Predictors of Cardiovascular and All-Cause Mortality in High-Risk Subjects. Journal of the American Heart Association Online, 7(18): e009833.